Orthodoxe Jugendfreizeit in Bari beim heiligen Nikolaus

Vom 07.04. bis zum 11.04.2020 findet eine Pilgerfahrt zum heiligen Wundertäter Nikolaus von Myra statt. Anmelden können sich Jugendliche ab 14 Jahren.

 

 

Wir stellen vor: Ikonenmaler Alexander Stoljarov

Alexander Stoljarov ist ein ausgezeichneter Ikonenmaler, der sich u.a. auf Heilige des Westens spezialisiert hat und zu diesen frühen Heiligen neue Ikonen malt. Einige seiner Ikonen können auf seiner Homepage bewundert werden.

 

 

Orthodoxe Kinder- und Jugendfreizeit in Darmstadt

In russischer und deutscher Sprache findet vom 06.10.-11.10.2019 eine orthodoxe Kinder- und Jugend-freizeit statt mit dem Thema: Auf den Spuren der hl. Gottgeweihten Großfürstin Elisabeth und Zarin Alexandra, Prinzessinnen von Darmstadt und Hessen. Anmeldung und weitere Infos gibt es im Flyer.

 

 

Orthodoxe Kinder- und Jugendfreizeit an der Nordsee

Vom 04. - 10. August findet direkt an der Nordsee eine Kinder- und Jugendfreizeit für Kinder ab 9 Jahre statt. Auf dem Programm stehen Stundengebet, Katechese, Erkundung des Wattenmeeres und vieles mehr.

 

 

Priester Andrew Phillip: Über drei Wahrheiten. Ein Interview mit Tudor Petcu

In diesem Interview spricht Priester Andrew Phillips über drei Erkennt-nisse in seinem Leben, die er als drei Wahrheiten auf seinem Weg in der Orthodoxie betrachtet.

 

 

Interview mit Priester Christophe D'Aloisio über die Orthodoxie in Belgien von Tudor Petcu

In diesem Interview spricht Priester Christophe D'Aloisio über die Geschichte der Orthodoxen Kirche in Belgien und über die Schwierigkeiten, die sich einerseits mit dem Staat ergeben und andererseits aus der Vielfalt und Struktur der verschiedenen orthodoxen Gemeinden heraus.

 

 

Orthodoxie und Philosophie - Ein Interview mit Travis Dumsday von Tudor Petcu

Im folgenden Interview geht Travis Dumsday auf die Fragen nach Orthodoxie und Philosophie ein, wobei der Bezug zu unserer heutigen und besonders der westlichen Lebensweise gezogen wird.

 

 

 

Die Geschichte der Orthodoxie in Italien - Ein Interview mit Priester Ambrogi von Tudor Petcu

In der Reihe der neuen Interviews von Tudor Petcu geht es diesesmal um die Geschichte der Orthodoxie in Italien, die sowohl für orthodoxe als auch für heterodoxe Gelehrte noch etwas aufzuarbeiten ist. Dazu führt Tudor Petcu ein Gespräch mit Priester Ambrogio Cassinasco.